Donnerstag, 5. Juli 2012

„Netug Gat eniem Nemad dnu Nerreh!“ oder „Schalten Sie den Autopiloten aus“

„Netug Gat eniem Nemad dnu Nerreh!“ oder andersrum: „Guten Tag meine Damen und Herren!“,hieß Bernhard Wolff, kreativer Entertainer und fließend Rückwärtssprecher seine neugierigen Gäste beim vergangenen Marketing Clubabend im Juni 2012 willkommen. „Think innovative“ lautete sein Aufruf zu mehr Kreativität in Job und Alltag.

Mit überraschenden Aktionen, viel Witz und Charme schaffte es der deutsche Firmenberater und Ideengeber Wolff im Apothekertrakt des Schloss Schönbrunn, die Lust auf neue Ideen zu wecken. Laut Wolff gibt es im Grunde zwei Typen von Menschen: die Bewahrer und die Veränderer. So widme sich die Mehrheit der Menschen lieber ihren derzeitigen Problemen, statt zukünftige Chancen zu erkennen.

Doch wie kann nun jeder von uns zu einem kreativen Köpfchen werden?
Wolff zeigt hierzu sieben Punkte auf, die es zu befolgen gilt:

• Versuchen Sie immer wieder Ihren Autopiloten zu deaktivieren, also alte Gewohnheiten zu durchbrechen.

Vermeiden Sie ein vorschnelles und unnötiges Bewerten von Vorschlägen.

• Versuchen Sie immer, eine möglichst große Menge an Ideen zu produzieren.

• Haben Sie keine Scheu davor, Annahmen zu hinterfragen.

• Nutzen Sie die Gelegenheit von Zeit zu Zeit die Perspektive zu wechseln.

• Versuchen Sie verschiedene Ideen und Ansätze zu kombinieren.

• Visualisieren Sie Ihre Wünsche und lassen Sie Bilder im Kopf entstehen, so lassen sie sich besser umsetzen!

Weitere Erkenntnisse und Ansätze Wolffs: Gute Ideen entstehende fast nie im Büro, sondern an anderen Plätzen – der Nassbereich (WC/Dusche/Bad) oder auch die Natur kommen in Befragungen besonders oft vor. Oft führt auch erst die Kombination von zwei oder drei Gedanken zu einer durchschlagenden neuen Idee. Wolff rät auch dazu, Ideenmanagement zu betreiben.

Seine langjährige Erfahrung als Kreativer, Berater und Ideengeber lässt Bernhard Wolff seit 2007 in seinen Keynote-Vortrag „Think innovative! Lust auf Ideen“ einfließen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Neue Generation von Luftschiffen:...
In der aktuell erschienen Ausgabe der SKY Revue (www.skyrevue.at)...
hlumamanfred - 14. Jul, 11:41
Wer teilt, hat mehr -...
Mehr Schärfe im Profil Wottawa rät Hotelbetreibern,...
hlumamanfred - 25. Apr, 10:27
Wer teilt, hat mehr -...
Tauschen und Teilen erlebt auch im Urlaub einen Aufschwung....
hlumamanfred - 25. Apr, 10:26
„Flugzeuge aus...
Der Traum vom Fliegen ist manchen Piloten zu wenig,...
hlumamanfred - 25. Mrz, 10:15
Sehr interessant
Informativer Artikel. Ich wusste noch nichts von den...
Carlaa - 1. Mrz, 00:08

Meine Abonnements

Alle Links in Popups öffnen

alle Links auf der aktuellen Seite in einem neuen Fenster öffnen 

Suche

 

Status

Online seit 4275 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 14. Jul, 11:45

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Arbeitswelt
Freizeit
Internet
Kultur
Marketing
Skurriles
Sprache
Tourismus
Trend
Profil
Abmelden